Sie sind hier: Home News & Events Nachrichten

Nachrichten

Bild: DNY59/E+/Getty Images

Die von Ihnen gewählte Rufnummer ist nicht vergeben

Wer kennt das nicht? Einmal vertippt oder eine falsche Zahl diktiert und es kommt kein Gespräch zustande. Im übertragenen Sinn: Missverständnisse können die interne Verständigung in kirchlichen Institutionen, Gästehäusern oder (Medien-)Unternehmen behindern. Kommunikation lautet das Zauberwort auf allen Unternehmensebenen, nicht nur nach außen. Gerade die Interne Kommunikation ist eine Querschnittaufgabe und entscheidet über Erfolg, Motivation und Identifikation. Sie muss unabhängig von Themengebieten und Projektgruppen geplant werden und funktionieren, um die übergeordneten Ziele nicht zu gefährden. Die MDG hat Strategien für erfolgreiche Kommunikationsprozesse entwickelt, die sich in der Praxis bewährt haben und an individuelle Kundenwünsche angepasst werden können. Neugierig? Dann verbinden wir Sie weiter.

Unser Angebot
Christlich, attraktiv, zukunftssicher, wettbewerbsorientiert - der Auftrag kann schnell zur Herausforderung werden. Damit abteilungs- und hierarchieübergreifend alle an einem Strang ziehen, erstellen die MDG-Berater gemeinsam mit Ihnen ein nachhaltiges Kommunikationskonzept samt Umsetzungsplan für Ihre Interne Kommunikation. Leitende Fragen dabei sind: Wer benötigt welche Art von Kommunikation, um seinen Arbeitsauftrag zielgerichtet und ressourcenschonend zu erfüllen? Und mit welchen Maßnahmen können Motivation und Identifikation der Mitarbeitenden gestärkt werden?

Die dazu nötigen Daten erheben wir aus einer Bedarfsanalyse und anonymen Befragungen, zum Beispiel mit Hilfe von sogenannten Fokusgruppen. Gemeinsam mit einer möglichst seismografisch besetzten Arbeitsgruppe, die fortan die Schnittstelle zwischen allen Beteiligten darstellt, definieren wir die Erwartung an die Prozessgestaltung sowie das gemeinsame Ziel und decken Schwachstellen innerhalb der Betriebskultur auf. In Kombination mit verschiedenen Workshops, bei denen gezielt Betroffene einbezogen werden, erarbeiten Sie unter Anleitung der MDG ein zukunftsfähiges Konzept für Ihre Interne Kommunikation. Basierend auf den Ergebnissen formulieren unsere Berater Handlungsempfehlungen für die Umsetzung und im späteren Verlauf für die Wirksamkeit der angewandten Methoden. Auf Wunsch können diese Schritte auch modulhaft geplant und schrittweise beauftragt werden!

Reden ist eben doch Gold
Die MDG fungiert bei diesem Prozess als Sparringspartner, gibt fachlichen Input, hört zu, analysiert und wertet aus. Vertraulicher Umgang mit den erhaltenen Informationen ist selbstverständlich. Ein erfolgreicher Abschluss fußt unserer Erfahrung nach vor allem auf den Eindrücken von Mitarbeitenden wie Führungskräften und deren konkreten Anforderungen an Kommunikation. So können oft bereits im Verlauf des Prozesses Rückmeldungen aufgegriffen und Veränderungen angestoßen werden.

Warum das Ganze? Sie haben es schon geahnt: Wenn die Interne Kommunikation stimmt, dann funktionieren gemeinsame Projekte und wirken meist auch extern.

Ihr Kontakt:
Birgit Pottler-Calabria
MDG Medien-Dienstleistung GmbH
Tel. 089/54 58 89 90
pottler-calabria@mdg-online.de

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kontakt

Sprechen Sie mit uns!

089/54 58 89-0

info@mdg-online.de