Sie sind hier: Home News & Events Nachrichten

Nachrichten

Bild: anyaberkut/iStock/Getty Images

Erfahrungen für erfolgreiche Gästehäuser

Wissen Sie, was ein Hotel zur erfolgreichen Gästehochburg macht? Als Hotelier sind Sie Gastgeber und sollten diese Rolle lieben! Begeisterung drücken Sie durch ansprechende Ausstattung, zeitgemäße Technik und zielgruppenorientiertes Marketing aus. Investieren Sie in qualifiziertes Personal und setzen Sie es effizient ein. Zufriedene Gäste bringen gute Reputation, und die verhilft zu einem treuen Kundenstamm, der Sie weiterempfiehlt. Wenn Sie dann noch Ihr digitales Erscheinungsbild attraktiv gestalten, holen Sie auch die „Laufkundschaft“ ab. Was das mit kirchlichen Gästehäusern zu tun hat? Auch Klöster und Tagungsstätten profitieren von diesen Erfahrungen!

Inspiration
„Aufgrund der unzureichenden Ertragslage beauftragten wir die MDG, unseren Gästebetrieb betriebswirtschaftlich, wettbewerbstechnisch und organisatorisch zu durchleuchten und Empfehlungen zur Verbesserung zu entwickeln.“, sagte Michael Schorn, Geschäftsführer des Montanahauses der Dillinger Franziskanerinnen. Unsere Berater führten umfassende Analysen mit dem Ziel einer Verbesserung seiner Ertragssituation durch. Gemeinsam mit den Schwestern und Mitarbeitern entwickelten wir Maßnahmen zur Optimierung von Kosten, Abläufen und Kommunikation. „Wir sind den Beratern der MDG dankbar für die sehr angenehme, jederzeit freundliche und kompetente Zusammenarbeit, die uns von Beginn an in alle Schritte einbezogen hat“, so Herr Schorn abschließend.

Grundlagen für Gästehäuser
Die Investition in die richtige Hotelsoftware erspart Zeit, die die Mitarbeiter in den Service am Gast investieren können. Gezieltes Belegungsmanagement hilft, die Auslastung zu erhöhen. Vereinfachte Preislisten, dem regionalen Niveau angepasst und dem individuellen Angebot angemessen, erleichtern die Entscheidung für Ihr Haus. Buffet statt Bedienung am Tisch ist zwar oft eine Philosophiefrage, jedoch sparen Sie mit Buffets Personal ein, verkürzen die Dauer eines Mittagessens, verringern den Geschirraufwand und geben den Gästen das Gefühl selbstständiger und größerer Auswahlmöglichkeiten.

Unser Angebot
Die MDG nimmt Ihre Aufgaben und Kommunikationskanäle unter die Lupe. Da unsere Berater langjährige Erfahrungen mit Gästehäusern im religiösen Umfeld besitzen, betrachten sie Ihre Vision und Ziele aus Ihrer Perspektive. Die MDG arbeitet mit systemischen Ansätzen und maßgeschneiderten Methoden des Changemanagements. Das Angebot reicht von Workshops über Projektleitung bis zu strategischer Neuausrichtung Ihres Hauses. Dabei sind uns die Einbindung Ihrer Mitarbeiter, nachhaltige Implementierung, volle Potenzialausschöpfung und eine Verbindung aus ideellen Vorgaben und marktwirtschaftlichen Anforderungen wichtig. Wenn Sie mit folgenden Herausforderungen kämpfen, ziehen Sie die MDG zurate:

  • negatives Betriebsergebnis, niedrige Auslastung
  • wenig Werbung, kaum zielgruppenspezifische Angebote
  • hohe Personalkosten, ineffiziente Arbeitspläne, veraltete Ausstattung, nachsichtige Führung
  • unklares Profil, niedriger Bekanntheitsgrad
     

Ihr Kontakt:
Bernhard Meiners
MDG Medien-Dienstleistung GmbH
Tel. 089/54 58 89 17
meiners@mdg-online.de

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kontakt

Sprechen Sie mit uns!

089/54 58 89-0

info@mdg-online.de