«  Wechsel im Buch- und Klosterladen-Team

MDG bringt Stiftung Ruhegebet ins Netz


Das Ruhegebet erfährt laut Stiftungsgründer Dr. Peter Dyckhoff gerade einen gewaltigen Zulauf. Somit ist der Internet-Auftritt unter www.stiftung-ruhegebet.de gerade zum richtigen Zeitpunkt fertig gestellt worden. Die Seite widmet sich ausschließlich der Verbreitung und Förderung des Ruhegebetes nach dem christlichen Mönchsvater Johannes Cassian (360 – 435).

Der Internet-Auftritt wurde von der MDG mit WordPress realisiert. Mit dem bekannten Blog- und Content Management System, können Dr. Dyckhoff und sein Team die Pflege selbst durchzuführen.

"Die Empfehlung meines Verlages, sich für die Erstellung der Homepage “Stiftung Ruhegebet” an die MDG und an Sie zu wenden, war goldrichtig. Durch Ihre Kreativität, Ihr Engagement, Ihre Ratschläge und die gute Kommunikation ist nun eine Website geworden, für die wir schon viel Lob erhielten.", so Dr. Dyckhoff. Auch wir bedanken uns bei Dr. Dyckhoff für die gute Zusammenarbeit.