MDG Seminare

«  Beten, Biken und Benzin

Webinare zum Medienrecht

Web-Seminare und elektronische Fortbildungen sparen Reisezeit und lassen sich ohne großen Aufwand am eigenen Schreibtisch oder im Homeoffice durchführen. Deshalb haben wir eine Webinar-Reihe konzipiert, in denen wir Sie über die rechtlichen Grundlagen für Ihre Medienarbeit informieren.


Wir haben für Sie folgende Themen vorbereitet:

Am 07.10.2014 referiert Rechtsanwalt Dr. Jan Christian Seevogel über das Thema "Facebook, Twitter, Xing - professioneller Einsatz von Multimedia-Kanälen: nützlich, hilfreich, verboten".

Im zweiten Webinar wird Rechtsanwalt Frank Michael Höfinger Sie am 10.11.2014 über "Newsletter, Cookies, Likes & Co. - wo fängt der Datenschutz an?" informieren.

Rechtsanwalt Dr. Matthias Lausen lässt Sie am 02.12.2014 an seiner Expertise zum Thema "Der Weitblick: Globale Vernetzung vs. kulturelles Schaffen - wohin bewegt sich das Urheberrecht?" teilhaben.

Alle Webinare beginnen um 10 Uhr. Die Teilnahmegebühr beläuft sich für jedes Webinar auf 40,-€ inkl. 19% gesetzl. MwSt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir Sie um eine zeitnahe Anmeldung bei Frau Sabine Freiseisen per Mail an freiseisen(at)mdg-online.de oder unter 089/54588932.

 

Wir freuen uns auf Sie!