Generation Z. Willkommen im Team

© fotolia.com/Mirko

 

Sie sind immer online. Das Digitale ist ihr Raum der Begegnung und Selbstinszenierung, und doch wollen sie ein richtiges Leben im richtigen führen. Vor allem: Sie sind die Zukunft.

Die Generation Z, also die Jahrgänge der zwischen 1995 und 2010 Geborenen, fordert die kirchliche Kommunikation heraus. Als Zielgruppe der Verkündigung und, was immer wichtiger wird, als potenzielle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die es für unsere Arbeit erst noch zu gewinnen gilt. Denn dass sie durch und durch im Digitalen zuhause ist, ist nicht das einzige Charakteristikum dieser Alterskohorte. Die Generation Z ist darüber hinaus gekennzeichnet durch

  • objektiven Wohlstand
  • subjektiv empfundene Unsicherheit
  • Nostalgieaffinität
  • ausgeprägten Pragmatismus
  • geringe Loyalität gegenüber dem Arbeitgeber

Wie diese Generation der Zukunft nicht nur zu erreichen, sondern auch zu gewinnen ist, damit haben wir von der MDG uns intensiv beschäftigt. Und wir wissen nun um

  • die authentische Ansprache
  • die richtigen Themen
  • die geeigneten Kanäle
  • die Chancen und die Risiken der Abgrenzung der Generation Z zu anderen Zielgruppen

Sie sind dran an der Generation Z? In Ihrer pastoralen Arbeit oder für eine anstehende Recruitingkampagne? Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie gern, die richtige Herangehensweise zu finden. Ihr Kontakt:

Jana Goetzke
MDG Medien-Dienstleistung GmbH
Tel.: 089/54 58 89-11
goetzke(at)mdg-online.de