Namen und News

Bruder Helmut Rakowski
© tostphoto / Fotolia; ifp

Wir sind schon ein wenig stolz darauf, langjährige stabile Partnerschaften zu pflegen. Ein seit jeher wichtiger Weggefährte der MDG ist das Münchner Institut zur Förderung publizistischen Nachwuchses e.V., von allen in der Szene kurz ifp genannt. Das bekommt nun einen neuen Geistlichen Direktor. Bruder Helmut Rakowski ist Kapuziner und wird ab 1. Januar 2018 zusammen mit dem Journalistischen Direktor, Bernhard Remmers, die katholische Journalistenschule leiten. Ein Mann vom Fach im Übrigen, der selber am ifp ausgebildet wurde und einige publizistische Erfahrung mitbringt. Wir jedenfalls freuen uns auf gute Nachbarschaft mit Bruder Helmut Rakowski und wünschen ihm schon jetzt Gottes Segen für einen gelungenen Start.

Intensiv ist auch die Zusammenarbeit der MDG mit dem Katholischen Medienhaus in Bonn. Aktuell unterstützen wir die Kollegen des Medienhauses bei der Vorbereitung des Katholischen Medienkongresses. Er wird dieses Jahr am 16. und 17. Oktober in Bonn stattfinden. Veranstalter ist das Katholische Medienhaus. Die Verantwortlichen haben attraktive Impulsgeber für die Tagung gewinnen können. In den letzten Wochen verbindlich zugesagt haben nun auch Tanit Koch, die aktuelle Chefredakteurin der BILD, und Paul Kirchhof, der ehemalige Bundesverfassungsrichter.

Freuen wir uns schon heute auf anregenden Input und spannende Diskussionen in diesem Herbst. Mehr Infos zum Kongress finden Sie unter www.katholischesmedienhaus.de/medienkongress/.